deutschenglishfrançaisрусский

Firmengeschichte von 1974 bis heute

1974Rolf Birkmann gründet in Mülheim an der Ruhr das Unternehmen Ibero Stahl und nutzt die Chancen des Marktes, sich auf rostfreien Edelstahl zu spezialisieren. Ein Nischenmarkt, in den er vordringt.

Deutschland gewinnt im eigenen Land die Fußball-Weltmeisterschaft.
Helmut Schmidt wird neuer deutscher Bundeskanzler.

1996Im Zuge europäischer Konzentrationen und Zusammenschlüsse wird Ibero Stahl 1996 konzernzugehörig. Die spanische Muttergesellschaft, Olarra S.A., verfügt in Bilbao über eigene Produktionsstätten.

Die beiden Basler Chemiekonzerne Ciba-Geigy & Sandoz fusionieren zur Novartis. Es ist die damals größte Firmenfusion der Welt. In Deutschland beginnt das digitale Fernsehzeitalter.

1999Roland Giesen erhält Prokura und wird Mitglied der Geschäftsleitung.

In elf Ländern der EU wird der Euro eingeführt, die Europäische Währungsunion tritt damit in Kraft.
Boris Becker und Steffi Graf beenden ihre Tenniskarrieren.

2007/2008Ibero Stahl expandiert und verlagert seinen Firmenhauptsitz innerhalb von Mülheim an der Ruhr.

Die im Jahr zuvor begonnene Finanzkrise führt in den USA und in Europa zur Insolvenz zahlreicher Banken. Barack Obama wird zum 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt.

2010Roland Giesen übernimmt neben Rolf Birkmann die Geschäftsführung.

Die Rettung von 33 Bergleuten nach einem Grubenunglück in Chile sorgt weltweit für Begeisterung.
Deutschland gewinnt nach 28 Jahren den Eurovision Songtest.

201440 Jahre Ibero Stahl Mülheim

Ibero Stahl feiert im Mai mit einem großen Fest sein 40-jähriges Jubiläum

2015Ibero Stahl investiert in innovative Technik

  • Hochleistungsbandsägeautomaten für maßgenaue Zuschnitte

  • alle Werkstoffe sowie alle gezogenen und geschliffenen Lagermaterialien

  • Serien- und Einzelschnitte, engste Toleranzen und Schnitte von 2 – 420 mm Durchmesser (Stückgewichte bis 2500 kg)

  • auf Wunsch wird das Material entgratet

  • Flexible Lieferzeiten: Täglicher Versand mit eigenem Fuhrpark

  • Umstempelberechtigung durch den TÜV